logo german cycling cup

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

slider logo riderman

Der RiderMan zählt zu den ältesten Jedermannrennen in Deutschland und geht 2019 in seine 20. Austragung. Im German Cycling Cup ist die Veranstaltung das einzige Etappenrennen und hat daher schon seine eigenen Gesetze.

Mit dem Zeitfahren und den beiden Straßenrennen durch den Schwarzwald bietet der RiderMan alles was ein Radfahrerherz an solch einem Wochenende begehrt. Tolle Strecken mit teilweise knackigen Anstiegen und rasanten Abfahrten in einer traumhaften Landschaft im Südschwarzwald und alles eingebettet in eine absolut professionelle und dennoch sehr familiäre Organisation in Bad Dürrheim.

Das Motto "Ride like a Pro" wirst Du hautnah an allen 3 Tagen spüren! Das versprechen wir Dir!

Rennprofil

Das Rennprofil beschreibt den für den Rennverlauf anteiligen Charakter der Strecke

1. Etappe Einzelzeitfahren

2. Etappe Straßenrennen

 

3. Etappe Straßenrennen

Anstiege: Anteil längerer Anstiege | Welliges Profil: Immer wieder kurze, knackige Anstiege | Flach - schnell: Diese Streckenabschnitte werden bestimmt durch schnelle, flache und eventuell windanfällig Passagen | technisch: technisch anspruchsvollere Strecke, z.B. enge, kurvige Passagen, Stadtkurse mit hohem Anteil an Kurven etc
 
Ort: Bad Dürrheim
Datum: 20.09 - 22.09.2019
Web: www.riderman.de
Distanzen:

Tour:

1. Etappe: Einzelzeitfahren Freitag, Distanz: 16 km

2. Etappe Straßenrennen Samstag, Distanz: 110 km

3. Etappe Straßenrennen Sonntag, Distanz: 87 km

Höhenmeter:

Zeitfahren 16 km = 200 Hhm

2. Etappe 110 km =1580 Hhm

3. Etappe 87 km = 1050 Hhm

Anmeldung: HIER
Anmeldeschluss:  
Nachmeldungen: Nachmeldungen sind bis eine Stunde vor dem Start zum Einzelzeitfahren möglich!
Preise:

 

Übernachtung: HOTEL / CARAVAN
Streckenänderung:  
Weitere Infos:

 


tour weblogo