logo german cycling cup

slider logo neuseenclassicsEs ist wieder soweit. Unter der Schirmherrschaft von Olympiasieger Olaf Ludwig werden am 11. Mai 2014 die „Sparkassen neuseen classics – rund um die braunkohle“ in Leipzig und Umgebung stattfinden. Die Strecken über 65 Km oder 125 Km führen wieder durch das wunderschöne Leipziger Neuseenland, ehe im Schatten des Völkerschlachtdenkmals um den Sieg gekämpft wird.

Der Startschuss wird in diesem Jahr auf dem Gelände der Alten Messe fallen, wo sich bei der elften Ausgabe des Leipziger Radklassikers sowohl Start- und Ziellinie, als auch die ganztägige Veranstaltungsfläche mit der Lucky Bike Velomesse befinden wird. Abgerundet wird das Rahmenprogramm noch durch verschiedene weitere Wettbewerbe wie der Deutschen Hochschul- und Firmenmeisterschaft, dem Robert-Förster-Nachwuchscup, sowie einem Prominentenrennen und zwei kostenlosen Radtouren für Hobbyradfahrer.

Rennprofil

Das Rennprofil beschreibt den für den Rennverlauf anteiligen Charakter der Strecke

125km Strecke

65km Strecke

Anstiege: Anteil längerer Anstiege | Welliges Profil: Immer wieder kurze, knackige Anstiege | Flach - schnell: Diese Streckenabschnitte werden bestimmt durch schnelle, flache und eventuell windanfällig Passagen | technisch: technich anspruchsvollere Strecke, z.B. enge, kurvige Passagen, Stadtkurse mit hohem Anteil an Kurven etc

Rennfakten

Ort: Leipzig
Datum: 11. Mai 2014
Web: www.sparkassen-neuseenclassics.de
Distanzen:

65km

125km

Höhenmeter:

vernachlässigbar

Anmeldung: HIER
Anmeldeschluss: 11. Mai 9:00 Uhr
Nachmeldungen:

Sind bis zum genannten Anmeldeschluss problemlos online oder vor Ort möglich

Samstag, 10. Mai 12:00 Uhr – 18:00 Uhr in Leipzig auf dem Veranstaltungsgelände auf der Alten Messe

Sonntag, 11. Mai 06:00 Uhr – 08:00 Uhr in Leipzig auf dem Veranstaltungsgelände auf der Alten Messe

10€ Nachmeldegebühr

Preise:

bis 31.12.13: 45,00€

01.01.2014 - 30.04.2014: 54,00€

01.05.2014 - 11.05.2014: 64,00€

Übernachtung: Start & Ziel Alte Messe Leipzig
Streckenänderung: geringfügig, bedingt durch neuen Startort
Strecken: detaillierte Infos HIER
Weitere Infos:

Deutsche Hochschulmeisterschaften

Deutsche Firmenmeisterschaften

Deutsche Bäckermeisterschaften


TO KAbo GermanCycling300x250
nutrixxion bew
buerstner gcc
Pinotouren